Zurück zur Startseite!


Tel. +49 831 2513 9393  
 


HOME REISEKONZEPT REISEN FAQ THAILAND-INFOS VORTEILE KONTAKT

Thailand-Infos


Allgemeine Infos & Tipps für Deinen Urlaub
HOME » THAILAND-INFOS  » Gesundheit  

Gesundheit



Vor Reiseantritt: Grundsätzlich solltest du vor Reiseantritt deinen Hausarzt kontaktieren,
die nachfolgenden Empfehlungen sind nur ein grober Überblick.

 Impfungen: Du solltest sicherstellen, dass du gegen Hepatitis A und B sowie Diphtherie, Tetanus und Polio kurz DTP, geimpft bist. Das kannst du einfach in deinem Impfpass nachsehen oder von deinem Hausarzt erfahren.
Manche Impfungen müssen frühzeitig gemacht werden, kontaktiere also so früh wie möglich deinen Hausarzt.
 
Medikamente: Die Reiseapotheke muss nicht sehr groß ausfallen, da in Thailand quasi an jeder Ecke Medikamente zugänglich sind. Grundsätzlich empfiehlt es sich, etwas gegen Kopfschmerzen und Magen-Darm-Beschwerden mitzunehmen.
 
Falls du regelmäßig Medikamente zu dir nimmst, solltest du darauf achten, dass du ausreichend davon dabei hast. Ratsam ist, die notwendigen Medikamente in der Originalverpackung und mit Beipackzettel mitzunehmen, damit es am Zoll nicht zu Problemen kommt.


In Thailand ...


Essen und Trinken: Grundsätzlich gilt es, Getränke nur aus verschlossenen Flaschen und Dosen zu trinken. Beim Essen solltest du immer bedenken, dass Thailänder gerne scharf essen. Je nachdem, wie gut du dies verträgst, solltest du die Gerichte lieber (in Thai) „mai pet“ also „nicht scharf“ bestellen. Fleisch sollte immer gut durchgebraten bzw. gegart sein. Die Regel bei Restaurants oder Bars lautet: Wo viel los ist, isst es sich am besten.

Sonnenbrand und Sonnenstich: Thailand ist relativ nah am Äquator, wodurch die Sonne um einiges intensiver scheint, als in Europa. Deshalb ist es wichtig, sich immer gut zu schützen. Am besten nimmst du Sonnencreme von Daheim mit, da diese in Thailand relativ teuer ist. Um einem Sonnenstich und Dehydrierung vorzubeugen, ist es ratsam, ausreichend zu trinken und seinen Kopf zu bedecken. Falls dir einmal schwindelig ist oder du bereits Kopfschmerz hast, solltest du dich unbedingt im Schatten etwas ausruhen und viel Flüssigkeit zu dir nehmen.

Moskitos: Moskitos sind nicht nur lästig, sondern können auch Krankheiten übertragen. Deshalb ist es sinnvoll, sich vor ihnen zu schützen. Am effektivsten gelingt dies mit ausreichend Mückenspray, welches man am besten direkt Vorort kauft. Du solltest außerdem darauf achten, nicht zu viel Parfüm aufzutragen und lange Kleidung nicht in grellen Farben zu wählen.

Abschließend möchten wir dir noch sagen, dass du in Thailand keine Bedenken über die ärztliche Versorgung haben musst. Es gibt überall ein gut ausgebautes Gesundheitsnetz und in touristischen Gegenden gibt es zahlreiche Ärzte, die sogar Deutsch sprechen.


zurück zur Übersicht





Favorite Airlines
Wir Fliegen nur mit den besten!

Aber das heisst nicht daß das auch immer gleich so teuer sein muss.
Ganz im Gegegnteil! Wir finden die besten Preise für Dich - Garantiert!!!




TIGERREISEN 2018 | KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ